Loading

Weitere Jobangebote:

181 Case Manager Stellen gefunden

Case Manager Jobs

Ein Case Manager oder Fallmanager ist vorrangig im Gesundheits- und Sozialwesen tätig. Er wird u.a. in Krankenhäusern und Rehabilitationseinrichtung beschäftigt und bildet dort die Schnittstelle zwischen Klinikärzten und den Betreuenden nach einem stationären Aufenthalt. Ein Case Manager betreut seine Klienten während der gesamten Behandlungszeit. Er sorgt dafür, dass die Patienteninformationen nach dem Klinikaufenthalt für die weitere Therapie verfügbar sind. Voraussetzung dafür ist, dass der Case Manager mit allen Abläufen zwischen Patient, Krankenhaus und Pflegeeinrichtung vertraut ist. Die Berufsbezeichnung Case Manager ist nicht geschützt, es gibt dafür keine abgestimmte Ausbildungs- oder Prüfungsordnung. Die Ausbildung liegt meist in privater Hand.

Jetzt eine Stelle als Case Manager inserieren

Jobs nach Städten

Stellen zum Suchbegriff Case Manager finden sich auch in folgenden Orten:

Loading

Case Managerin/Case Manager 70 %

Das Zentrum Berufsintegration Basel-Landschaft ist Teil der Abteilung Berufsbildung und Berufsberatung BL und stellt verschiedene Beratungs-, Schulungs- und Abklärungsangebote zur Integration von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in die berufliche Grundbildung bereit. Für das Beratungsteam des Case Managements Berufsbildung (CM BB) in Birsfelden suchen wir per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung eine/n
Case Managerin/Case Manager 70 %
Auftrag des CM BB ist es, junge Menschen zwischen Schulabschluss und dem 25. Lebensjahr zu unterstützen und zu stärken, um ihnen eine funktionale Partizipation am Bildungssystem und damit an der Gesellschaft zu ermöglichen. Psychosoziale Beratung und Begleitung der mehrfach belasteten Klienten und eine koordinierte Vernetzung aller beteiligten Institutionen und Fachpersonen aus Bildungs- und Sozialwesen sind dabei wichtige Faktoren und Kernauftrag des CM BB.

Als Case Manager/in unterstützen Sie die Jugendlichen auf dem Weg in eine Ausbildung und während der Lehrzeit. Sie treten mit den jungen Menschen in Kontakt, erzeugen tragfähige Arbeitsbeziehungen und beraten und begleiten die Ratsuchenden beim Einrichten von Massnahmen und Hilfesystemen. Mit Ihrer Arbeit tragen Sie dazu bei, eine Stabilisierung der Lebensumstände als Voraussetzung für eine nachhaltige Berufsintegration zu schaffen.

Voraussetzungen für diese Aufgabe sind ein Interesse an Menschen mit ihren vielschichtigen Themen, an psychosozialen Fragestellungen und an der Berufsintegration. Sie bringen Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit und verfügen über eine Ausbildung im Bereich der Sozialen Arbeit. Sie arbeiten gerne vernetzt und suchen den Austausch mit unterschiedlichsten Stellen und Fachpersonen. Mit Vorteil verfügen Sie über Kenntnisse zu den örtlichen sozialen Einrichtungen und zum schweizerischen Bildungssystem.

Wir erwarten eine selbständige, belastbare Persönlichkeit mit Ausdauer, Zuversicht, Geduld und Flexibilität. Sie sind ein offener Mensch, können gut kommunizieren und haben einen Sinn für Planung und Organisation.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Madeleine Forrer, Telefon 061 552 28 59, gerne zur Verfügung. Auskünfte zum Bewerbungsprozess erhalten Sie vom zuständigen HR-Berater, Herr Roland Graf, Telefon 061 552 56 61.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via den Button "Bewerben".

Liestal / Birsfelden / Münchenstein / Oberwil BL / Pratteln

Details zur Firma

Bewertung hinzufügen