Loading

25 Schweizerischen Post Stellen gefunden

Diese Jobsuche abonnieren
Bitte ausfüllen
Loading
Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren AGB und der Daten­schutz­erklärung einverstanden.
Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail Account, um die Anmeldung abzuschliessen.
Stellenbenachrichtigung
Loading
Stellenbenachrichtigung
Loading
Loading

Advanced Researcher (Post-Doc) 60%

bewerten
Bewertung abgegeben
Advanced Researcher (Post-Doc) 60%
 
Advanced Researcher (Post-Doc) 60%
Die Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik (HfH) ist das bedeutendste Schweizer Kompetenzzentrum für Heilpädagogik mit rund 1300 Studierenden. Wir bieten ein umfassendes Angebot in den vier Leistungsbereichen Ausbildung, Weiterbildung, Forschung & Entwicklung und Dienstleistungen an.

Für das Institut für Sprache und Kommunikation unter erschwerten Bedingungen und die Mitarbeit im Projekt SMILE-II (Scalable Multimodal sign language technology for sIgn language Learning and assessmEnt Phase-II), welches vom Schweizerischen Nationalfonds gefördert wird, suchen wir per 1. Januar 2021 oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit. Die Stelle ist auf vier Jahre befristet.

Ihr Aufgabenbereich
  • Planung, Durchführung und Auswertung von Studien zu unterschiedlichen Aspekten der Sprachtestforschung
  • Konzeptionelle Entwicklung von Online-Testverfahren für die Deutschschweizerische Gebärdensprache (DSGS)
  • Mitentwicklung und Überarbeitung von Testverfahren zur Deutschschweizerischen Gebärdensprache
  • Zusammenarbeit mit den anderen Projektpartnern (Universität Zürich, Idiap Research Institute, University of Surrey, GB)
  • Teilnahme an Treffen mit Projektpartnern
  • Publikation und Präsentation von Projektergebnissen
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Doktorat in Sprachwissenschaften mit Schwerpunkt Language Testing and Assessment, Gebärdensprachlinguistik oder verwandten Disziplinen
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse (Niveau C1)
  • Gebärdensprachkenntnisse oder Bereitschaft, Gebärdensprache zu lernen
  • Grundlagenkenntnisse in Statistik
Unser Angebot
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einer sich ständig weiter entwickelnden Hochschule
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Prof. Dr. Tobias Haug, Professor für Gebärdensprache und Partizipation bei Hörbehinderung, Telefon +41 44 317 11 72, tobias.haug@hfh.ch.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis am 31. August 2020 via Online Plattform.

www.hfh.ch
 

Zürich-Nord / Zürich

Bewertung hinzufügen

Geben Sie hier Ihre Bewertung für die Firma HfH (Hochschule für Heilpädagogik) ab!

Bewertung abgegeben