Loading

1817 jobs in Arosa found

Subscribe to this job search
Please fill in
Loading
By submitting the form, you agree to our Terms and Conditions and the Privacy Policy.
Please check your email account to complete the subscription.
Job notification
Loading
Job notification
Loading
Loading

IT-Applikations-Verantwortliche/r IAM (80 - 100 %)

add review
Rating submitted
IT-Applikations-Verantwortliche/r IAM (80 - 100 %)
 
Die Kantonale Verwaltung - eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie Sie.
IT-Applikations-Verantwortliche/r IAM (80 - 100 %)
Amt für Informatik
Rosenweg 4
7000 Chur

Ihr Aufgabengebiet: Das Amt für Informatik (AFI) ist der zentrale Informatik-Dienstleister für die kantonale Verwaltung. Als Teil der Basisinfrastruktur für E-Government betreibt das AFI ein zentrales Identity & Access Management System (IAM) zur Verwaltung der digitalen Identitäten und der Zugriffe auf Online-Dienstleistungen für Bevölkerung und Wirtschaft.

Sie sind zuständig für alle serviceorientierten und applikatorischen Aspekte des IAM-Systems. Dazu gehört insbesondere das Definieren und Implementieren der erforderlichen IAM-Prozesse. Sie beraten die internen Applikations- und Linienverantwortlichen bei der Integration ihrer Fachanwendungen und stellen sicher, dass die relevanten IAM-Prozesse und die definierten Standards eingehalten werden. Zudem umfasst Ihr Aufgabengebiet die Parametrierung der Anwendung, Datenbank-Auswertungen mit SQL, das Change- und Releasemanagement, das Testen sowie die organisationsübergreifende Lösungsfindung und Problembehebung. Dabei koordinieren Sie die verschiedenen Aktivitäten mit internen Stellen und mit den Lieferanten.

Ihr Profil: Sie verfügen über eine Ausbildung im IT-Bereich (FH, HF oder gleichwertige Weiterbildung) und praktische Erfahrung im IAM-Umfeld oder über fundierte, mehrjährige Erfahrung in der Applikationsbetreuung eines IAM-Systems. Für die anspruchsvollen und vielfältigen Aufgaben bringen Sie nebst vernetztem Denken ein hohes Mass an Eigeninitiative und Organisationsfähigkeit mit. Zuverlässigkeit, Qualitätsbewusstsein, Selbstständigkeit und Durchhaltevermögen runden Ihr Profil ab. Sie haben Erfahrung in der Analyse und Gestaltung von IT-unterstützten Geschäftsprozessen und in der Spezifikation von IT-Anforderungen. Projektleitungserfahrung und Kenntnisse in der Applikationsentwicklung im Microsoft-Umfeld (.NET) sind von Vorteil.

Arbeitsumfang: 80 - 100 %

Arbeitsbeginn: 1. September 2020 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort: Chur

Anmeldefrist: 24. April 2020

Kontaktperson: Roberto Bertolini, Telefon 081 257 31 74, roberto.bertolini@afi.gr.ch

Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung.

Overall rating

5,0

Based on 1 reviews

Career / Further education
Salary / Social benefits
Work-life balance
Management

Add review

Enter your rating for the company Kantonale Verwaltung Graubünden here!

Rating submitted